Newsletter abonnieren | Kontakt |Impressum |




Gutachter in der Energetische Gebäudebewertung im

Prüfsachverständigennetzwerk ENNETZ Unter dem Zusammenschluss der bundesweit tätigen Gutachterorganisation GZS sind wir für eines der beiden in Hessen tätigen Ingenieur-und Gutachterbüros im Rahmen der energetischen Bewertung.



DIN V 18599:

Das neue Maß zur Bewertung von Immobilien

Mit der Einführung der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2007 wurde die DIN V 18599 für die Bilanzierung von Nichtwohngebäuden verbindlich. Seit Inkrafttreten der EnEV 2009 gilt sie auch für Wohngebäude.Die Grundlage für eine richtige Bilanzierung von Wohn- und Nichtwohngebäuden ist die fachge- rechte Gebäudeaufnahme. Das erfordert lang- jährige Erfahrung auf den Gebieten der Baukonstruktion und insbesondere der Anlagentechnik. Die anschließende Übernahme korrekter Werte in die energetische Bilanzierung setzt Detailkenntnisse voraus. Diese Qualifikation erfüllen nur sehr wenige Ingenieure und Architekten.


Das Problem:

Komplexität schafft Risiken

 

Die DIN V 18599 ist eine der komplexesten deut- schen Normen. Die Anwendung stellt viele Aussteller von Energieausweisen vor Probleme. Regelungslücken und Auslegungsspielräume des Software-Herstellers und des -Anwenders sowie mangelnde Fachkenntnis führen regelmäßig zu unterschiedlichen energetischen Gebäudebewertungen.

 

Die Berechnungsergebnisse sind nicht nur für die Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen wichtig, sondern insbesondere auch für Darlehen zur energetischen Sanierung, Förderprogramme von Bund und Ländern oder Nachhaltigkeitszertifizierungen. Rechenfehler und nicht abgesicherte Norminterpretationen führen schlimmstenfalls zu Bußgeldern, Schadensersatzansprüchen von Käufern, Mietminderungen, gescheiterte Finanzierungen oder Rückzahlung von Fördergeldern.


Die Lösung:

Sicherheit für Ihre Investitionen


Investoren, Banken, Fördermittelgeber und Gebäudeeigentümer sind auf die Richtigkeit der energetischen Berechnungen angewiesen. Die Begleitung von Nachweisen durch unabhängige Prüfsachverständige führen zu verlässlichen Ergebnissen.

 

Bundesweit haben sich hoch qualifizierte Inge- nieure aus verschiedenen Regionen Deutschlands innerhalb der anerkannten Sachverständigenorganisation GZS mbH zum Prüfsachverständigennetzwerk „ENNETZ“ zusammengeschlossen um Ihnen Sicherheit zu bieten. Sie prüfen nach bewährten Kriterien die Energieausweise auf Plausibilität und Richtigkeit. Sie setzen einheitliche Standards für Inhalte und Auslegungsfragen zur EnEV und zur DIN V 18599.

 

Durch die langjährige Erfahrung in der Bilanzierung und der Prüfung von energetischen Bilanzierungen sind die Sachverständigen der GZS fachkompetente und objektive Ansprechpartner bei der Beantwortung Ihrer Fragen zur Gebäudeenergiebilanz.


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter

Telefon: 0 41 93 - 88 916-0 oder E-Mail: kontakt@gzs-mbh.com



Die GZS:

Kompetenz, die sich addiert


Die Gesellschaft zum Schutz von Wasser, Boden und Luft mbH ist ein Zusammenschluss von un- abhängigen Unternehmen, welche bereits seit vielen Jahren Beratungskompetenz und Sachver- stand im gesamten Bundesgebiet anbieten. Dieser Zusammenschluss von Technikern, Inge- nieuren, öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen, Naturwissenschaftlern (Biolo- gen, Chemiker, Geologen, Physiker) und Kaufleu- ten gewährleistet Unternehmen aller Branchen professionelle und umfassende Dienstleistungen im Umwelt-, Technik- und Sachverständigenbe- reich aus einer Hand.




 

Ingenieurbüro R.Petereit

Beratender Ingenieur BDB


Kanalstraße 4 • 23919 Göldenitz

Fon: 04544 808808-0

Internet: www.ib-rp.de

eMail: info@ib-rp.de



 

A-IG Ingenieure

Dipl.-Ing.(fh) Holger Barske


Gustav-Meyer-Allee 25 • 13355 Berlin

Fon: 030 46307255

Internet: www.a-ig.de

eMail: info@a-ig.de  



 

BIENERGY

Gesellschaft für Energiemanagement mbH


Herforder Straße 375 a • 33609 Bielefeld

Fon: 0521 97793-25

Internet: www.bienergy.de 

eMail: info@bienergy.de 



 

GEESE Beratende Ingenieure


Alte-Uslarer-Straße 24 a • 37181 Hardegsen

Fon: 05505 94050

Internet: www.ing-geese.de 

eMail: kontakt@ing-geese.de



 

Ronald Franke ARCHITEKTEN


Goetheallee 19 • 01309 Dresden

Fon: 0351 3120351

Internet: www.franke-architekten.com

eMail: kontakt@franke-architekten.com  



 

das baustudio

Ingenieurbüro für ökologisches & solares Bauen


Schlossstraße 5 a • 36100 Petersberg

Fon: 0661 9628333 • Fax: 0661 9628 335

Internet: www.das-baustudio.de 

eMail: martin.beyer@das-baustudio.de  



 

Energie & Haus


Ahastraße 9 • 64285 Darmstadt

Fon: 06151 1014443

Internet: www.energie-und-haus.com 

eMail: t.becker@energie-und-haus.com



 

Valentin Maier Bauingenieure AG


Am Weichselgarten 26 • 91058 Erlangen

Fon: 09193 407500

Internet: www.ivm-bauingenieure.de 

eMail: info@ivm-bauingenieure.de



 

MIA

Dipl.-Ing. Tobias Müller


Goethestraße 5 • 06249 Mücheln

Fon: 0700 07037471 • Fax: 0700 070374719

Internet: www.mia-bau.de  

eMail: tobias.mueller@mia-bau.de 



 

Dipl.-Ing. Ulrich Jung

ArchiNea AG München


Lenbachplatz 1 • 80333 München

Fon: 089 998185-12 • Fax: 089 998185-25

Internet: www.archinea.de  

eMail: ulrich.jung@archinea.de